09/19 China – Creation of a Dialogue (Aktuell)

blog-item

China/Chengdu. „Creation of a Dialogue“

Mit der Künstlern Suat Sensoy, Gabriele Angel Leinenbach und Elmar Diks. Die Vernissage findet am 30. September 2019 im „Renhe Landwood Art Museum“ im Zentrum der chinesischen Metropole Chengdu statt.

Kuratiert wird das Kunst-Highlight von Fengran Zhou und Wendy Hack unter der Schirmherrschaft des Generalkonsulats der Bundesrepublik Deutschland und dem Art Museum Chengdu.

Das Eingangsdisplay
Das Eingangsdisplay

Drei Künstler auf dem Weg in die Mega-Stadt Chengdu in China. Kunst, Kultur Wirtschaft, verbinden China und Deutschland. Mit der Ausstellung „Creation of a Dialog“ wird die Verbindungen von Mensch zu Mensch, von Kultur zu Kultur geschaffen.

Three artists on their way to the mega-city of Chengdu in China.
The patronage is taken over by the German General Consulate in Chengdu
Arts, culture economy, connect China and Germany. With the exhibition „Creation of a Dialog“ the connections are created from person to person, from culture to culture.

Die Ausstellung geht bis zum 30. November 2019.

Renhe Landwood Art Museum (Chengdu/China)
Renhe Landwood Art Museum (Chengdu/China)
Vernissage
Vernissage
Koi VI - Suat Sensoy
Koi VI – Suat Sensoy
Renhe Landwood Art Museum (Chengdu/China) , Suat Sensoy, Koi 2-3

Renhe Landwood Art Museum (Chengdu/China) , Suat Sensoy, Koi 2-3
Diese Website benutzt Cookies. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.